Spartenleiterworkshop 2017

Am Samstag, 13. Mai 2017 fand zum ersten Mal ein gemeinsamer Spartenleiter-Workshop der SG Stern Standorte Gaggenau und Wörth/Germersheim statt. Veranstaltungsort für die 51 anwesenden Ehrenamtlichen war das Kesselhaus in Karlsruhe. Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen begrüßten die 1. Vorsitzenden Elke Krieg (Gaggenau) und Udo Kiefer (Wörth/Germersheim) die Teilnehmer im Plenum. Danach stellte Geschäftsstellenleiterin Saskia Ball die Inhalte des Workshops vor, die sich in zwei Marktstandrunden und einem aktiven Workshop-Anteil für die Teilnehmer aufteilten. Die erste Runde umfasste drei Marktstände, an zwei davon berichteten die Geschäftsstellenmitarbeiterinnen den rotierenden Kleingruppen aus dem täglichen und zukünftigen Aufgabengebiet. Am dritten Marktstand warteten eine Minitorwand und ein Flugsimulator für den sportlichen Charakter auf. Nachdem die insgesamt drei Kleingruppen jeden Marktstand passiert hatten, gab es bei Kaffee und Kuchen die erste Gelegenheit mit den anwesenden Spartenverantwortlichen und Vorständen ins Gespräch zu kommen. Die letzte Marktstandrunde bestand ebenfalls aus drei Ständen und beinhaltete Informationen zu Projekten der SG Stern Deutschland, einem standortübergreifenden Outdoor-Wochenende und Einblicke in das Vereins- und Steuerrecht. Im Anschluss bildeten sich erneut Kleingruppen, eingeteilt nach Spartenzugehörigkeit. Hier wurde in einem aktiven Dialog über das eigene Spartenleben am Standort erzählt und mit den Kollegen über mögliche Wege der Zusammenarbeit gesprochen. Dieser letzte Baustein des Tages fokussierte den Austausch und das „Voneinander lernen“ der beiden Standorte. Bei einem gemeinsamen Abendessen fand der offizielle Teil dann seinen Abschluss. Wir möchten uns für die Teilnahme und Unterstützung aller Beteiligten an dieser Stelle herzlichst bedanken. Dank Euch wurde der erste gemeinsame Spartenleiter-Workshop eine gelungene Veranstaltung!

Anbei noch einige Stimmen zu diesem Tag: „Die Veranstaltung am Samstag war sehr gut. Die Möglichkeit Kontakte aufzunehmen und Informationen zu erhalten war prima. Danke.“

„Ich fand es super und habe sogar noch was gelernt ;).“

 „Die Veranstaltung am Samstag war im Übrigen sehr schön gestaltet. Location war schön und das Essen sehr lecker! Lob an die Organisation.“

Impressionen